Fachseminar Sport

Herzlich Willkommen!

 

In den Seminarveranstaltungen (SV) während des Vorbereitungsdienstes hospitieren wir häufig im Unterricht einer Lehrkraft im Vorbereitungsdienst (LiVD) und reflektieren diesen gemeinsam.

 

Zudem bearbeiten wir ein Thema in theoretischer und zumeist auch praktischer Weise. Diese Arbeitsphase bereitet eine LiVD sowie der Seminarleiter vor.

 

Fachseminarleitung

Philip Stremming,

Schule am Teichgarten, Wolfenbüttel

 


mögliche Inhalte der Seminarsitzungen

Im Hinblick auf die Vermittlung inhalts- und prozessbezogener Kompetenzen beschäftigen wir uns einerseits mit folgenden Erfahrungs- und Lernfeldern:

  • Spielen
    • Konzepte der Sportspielvermittlung
    • American Sports
  • Laufen, Springen, Werfen
    • Spielleichtathletik
    • Orientierungslaufen)
  • Turnen und Bewegungskünste
    • Akrobatik / Freerunning
  • Gymnastisches und tänzerisches Bewegen
  • Schwimmen, Tauchen, Wasserspringen
  • Bewegen auf rollenden und gleitenden Geräten (Rollstuhlsport)
  • Kämpfen

 

Hinzu kommen folgende Themen:

  • curriculare und rechtliche Arbeitsgrundlagen für Sportunterricht
  • Individualisieren und Differenzieren im Sportunterricht
  • Organisationsformen von Bewegung, Spiel und Sport neben dem verbindlichen Unterricht im Fach Sport in der Förderschule
  • Erzieherisches Handeln im Sportunterricht
  • Passung von Methodik und Lerninhalt im Hinblick auf erwartete Kompetenzen
  • induktive und problemorientierte vs. deduktive Herangehensweisen
  • Bewegungsaufgaben, -anregungen, -anweisungen
  • Öffnung des Unterrichts
  • Arbeits- und Sozialformen, Stationsverfahren
  • Medien- und Spracheinsatz